Autorarchive: Hans Cousto (Gastbeitrag)

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Feuer auf Marlene Mortler

Beitrag von Hans Cousto   Marlene Mortlers Vogel-Strauß-Politik     Vogel-Strauß-Politik (den Kopf in den Sand stecken) ist gemäß Wikipedia eine Redewendung und bedeutet so viel wie: Eine drohende Gefahr nicht sehen wollen, die Augen vor unangenehmen Realitäten verschließen oder bestimmte Tatsachen einfach nicht zur Kenntnis nehmen wollen oder eine bevorstehende körperliche oder geistige unangenehme... → mehr lesen

Montag, 11. August 2014

Marlene Mortler unterstützt irreführende Kampagne

Feuer auf Marlene Mortler   Beitrag von Hans Cousto     Zum Welt-Anti-Drogen-Tag am 26. Juni startete BRAVO (Heft 27/2014) die neue Anti-Drogen-Kampagne „Fuck Drugs!“. Die neue Aufklärungs-Kampagne von Europas größter Teenager-Multimediamarke der Bauer Media Group wird von der Drogenbeauftragten der Bundesregierung Marlene Mortler unterstützt. „Ich sage jedem: Sei vorsichtig. Ich habe jüngst in einer... → mehr lesen

Freitag, 8. August 2014

Repression und Strafrecht

Beitrag von Hans Cousto Starke Zunahme der Drogenrepression     Die polizeiliche Repression gegen Drogenkonsumenten hat im letzten Jahr signifikant zugenommen. In Deutschland stieg die Repression gegen Cannabiskonsumenten um 7,5%, gegen Konsumenten aller anderen illegalisierten Drogen jedoch nur um 6,1%. Bemerkenswert ist hierbei, dass bei auf den Konsum bezogenen Delikten (allgemeine Verstöße), bei Cannabis... → mehr lesen

Montag, 4. August 2014

Hanf ist der bessere Baustoff

Beitrag von Hans Cousto     Auf der Hanfparade gibt es jedes Jahr auf der Abschlusskundgebung ein Nutzhanfareal, das von der Crew des Hanf Museums aufgebaut und betreut wird. Bei der Hanfparade geht es nicht nur um die Re-Legalisierung des Hanfes als Genussmittel und als Medizin, sondern es geht auch darum, die Vorteile... → mehr lesen