alte-artikelvorlagen

Freitag, 9. Juli 2004

Karlsruhe bestätigt Cannabis-Verbot

Normenkontrollantrag vom Bundesverfassungsgericht abgewiesen In einem am heutigen Freitag veröffentlichtem Beschluss wies das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) den Normenkontrollantrag, der die Verfassungswidrigkeit des Cannabisverbotes feststellt, zurück. Zwar war das Amtsgericht Bernau unter Leitung des Amtsrichters Andreas Müller der Ansicht, dass nach neustem Kenntnisstand der Konsum von Haschisch und Marijuana wesentlich unschädlicher sei als... → mehr lesen