Freitag, 25. November 2016

Südafrika ist einen Schritt näher an der Legalisierung

 

Zugang zu Cannabis für medizinischen Einsatz erleichtern.

 

closeup_Pflanze_ClubMed

 

Gestern verriet Dr. Joey Gouws vom Medical Control Council – dem Arzneimittelkontrollrat Südafrikas – den Abgeordneten des Landesparlaments, dass man signifikante Entdeckungen bei den Untersuchungen von Medizinalhanf gemacht habe. Im Februar 2017 könne man bereits erste regulatorische Prozesse beginnen, die die Anzucht von wirksamen Medizinalhanfblüten garantieren könnten, um Patienten zu helfen. Südafrika ist einen Schritt näher an der Legalisierung.

 

Den Untersuchungen vorangegangen war ein Gesetzesentwurf, der den medizinischen Einsatz von Marihuana erlauben wollte. Die zukünftige Regierung solle nun laut Dr. Gouws besonders Schmerzpatienten, Kranken mit multipler Sklerose und Aids- oder Krebspatienten den Zugang zu der natürlichen Medizin genehmigen, was bei der südafrikanischen IFP-Partei direkt auf offene Ohren stößt. Von dem in 2014 an seinem Krebsleiden verstorbenen Parteimitglied und Abgeordneten Dr. Mario Oriani-Ambrosini stammte der ursprüngliche Anstoß der Debatte – in Form eines nun als Grundstein genutzten Gesetzesentwurfes – weshalb die Reaktionen des aktuellen IFP Parteichefs Narend Singh verständlich positiv ausfallen:

 

Dies ist ein Sieg für alle Südafrikaner, die bislang unnötigerweise aufgrund von HIV/Aids, ernst zu nehmenden chronischen Schmerzen, Muskelspastiken, Erbrechen durch Krebsleiden oder Epilepsieverletzungen zu leiden hatten und oft wirkungslosen Medikamenten oder intolerablen Nebenwirkungen ausgesetzt waren.

 

Bevor diese Patienten in Südafrika aber ab Februar aufatmen dürfen, muss der Präsident des Landes Jacob Zuma Cannabis noch herunterstufen: von Rang 7 – einer Droge – auf Rang 6 – eine verschreibungspflichtigen Medizin.
Die südafrikanische Demokratische Allianz unterstützt das angestrebte Ziel aber bereits ebenso und drängt daher den Gesundheitsminister Aaron Motsoaledi dazu, den vom Medical Control Council befürworteten Prozess bereits jetzt schon zu unterzeichnen.

 

Free Dagga!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.