Montag, 9. Mai 2016

Next Goal Wins

 

Das Spiel ihres Lebens

 

next-goal-wins-das-Sipe-ihres-Lebens-DVD
Foto: ADonhauser PR

 

2001 verlor die Nationalmannschaft von Amerikanisch Samoa gegen Australien mit 31:0 und stellte damit den Rekord für die höchste Niederlage einer Nationalmannschaft aller Zeiten auf. Damit wurde das Team zur schlechtesten Mannschaft der Welt. Nach der Niederlage sitzen die Wunden tief, vor allem bei Torwart Nicky Salapu. Zehn Jahre später besteht für die Mannschaft die theoretische Möglichkeit sich für die Weltmeisterschaft – Endrunde 2014 in Brasilien – zu qualifizieren.

 

Das kleine Land hat gerade Mal 55.000 Einwohner – zum Vergleich: in den Verbänden des Deutschen Fußball-Bundes sind derzeit 6.889.115 Menschen gemeldet. Daher stehen die Chancen für Amerikanisch Samoa auch dieses Mal schlecht. Der Fußballverband der kleinen Insel wendet sich Hilfe suchend an die USA, die daraufhin eine Stellenausschreibung herausgeben. Der Niederländer und professionelle Trainer Thomas Rongen ist der einzige Bewerber und nimmt die Stelle und damit die Herausforderung seines Lebens an.

 

Rongen hat nur drei Wochen, um die Spieler, die nicht für ihren Einsatz bezahlt werden und daher alle noch einem Beruf nachgehen, auf die erste Qualifikations-Runde für die FIFA-Weltmeisterschaft vorzubereiten. Kulturelle Konflikte bleiben dabei nicht aus, doch Rongen bewundert den Ehrgeiz und den Zusammenhalt des Teams der kleinen Pazifik Insel, welche die Spieler immer wieder auf dem Platz antreten lassen, obwohl sie noch nie ein Spiel gewinnen konnten. Die Mannschaft um den/die Transgener-Spieler(in) Jaiyah Saelua, der/die als erster Transgender-Spieler(in), in einem Spiel, welches von der FIFA ausgetragenen wurde, in die Geschichte einging, ist fest entschlossen ihren Ruf wieder herzustellen und nicht mehr „die schlechteste Fußballmannschaft der Welt“ zu bleiben. Und mit Rongens professioneller Unterstützung ist ihr Ziel zum ersten Mal zum Greifen nah.

 

„Next Goal Wins“ ist eine rührende Geschichte über die ursprünglichen Werte des Mannschaftssports und die unendlich starke Liebe zu einem Land, welches der Großteil der Welt nicht mal auf einem Globus finden würde. Die Dokumentation wird von den Regisseuren Mike Brett und Steve Jamison ergreifend und zugleich witzig erzählt und ist auch für Leute, denen Fußball herzlich egal ist mehr als sehenswert.

 

„Next Goal Wins – Das Spiel Ihres Lebens“ ist seit dem 8. April 2016 als DVD und Video on Demand erhältlich. Im Bonusmaterial der DVD enthalten sind vier entfallene Szenen, eine Featurette über Jaiyah und ein Interview der Regisseure im Amerikanisch-Samoanischen Radio.

 

Foto: ADonhauser PR

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.