Mittwoch, 18. März 2015

Mundstuhl: Ausnahmezustand! Live!

DVD-Tipp

 

mundstuhl-dvd-cover-artwork-weird-background-tentacles

Bild: Glücksstern PR

 

Ob in Lackleder, Hausfrauenkluft oder Grillschürze. Mundstuhl sind Kult und gehören zu den erfolgreichsten Comedy-Darstellern Deutschlands. Seit 20 Jahren versorgen die ehemaligen Hard Rocker ihre Fans mit derbem Humor, der nicht selten unter die Gürtellinie geht. Lars Niedereichholz und Ande Werner sind nach all den Jahren immer noch mit ungebremstem Spaß bei der Sache. Seit 2012 sind Mundstuhl mit ihrem aktuellen Live-Programm „Ausnahmezustand!“, das zu einem ihrer erfolgreichsten zählt, auf Tour durch die Nation. Seit dem 13. Februar 2015 ist die Show auf Doppel-CD und als DVD inklusive Bonusmaterial über Edel:Motion erhältlich.

 

Thematisch wird ein weiter Bogen gespannt. Es geht um Liebe, Sex, Gewalt und Tod sowie um Pinguin-Heizungen und die Frage ob Thomas Gottschalk weiß, dass mit Haribo der Wald verschmutzt wird. Während ihres Programms schlüpfen die beiden Hessen wieder wie gewohnt in die Rollen ihrer kultigen Alter Egos, die sie über die Jahre liebevoll entwickelt haben. Mit dabei die Kanak-Comedy Ikonen Dragan und Alder, die jungen, arbeitslosen (Groß-)Mütter aus dem sächsischen Plattenbau Peggy und Sandy, die amerikanischen Verkaufsprofis Bob & Bob, Grillschorsch und die beiden weltberühmten Zauberer Siegfried und (der nach seinem Unfall nicht mehr ganz so frische) Roy.

 

Im „Ausnahmezustand“ werden den Zuschauern eineinhalb Stunden mal zynischer, mal kindlicher und dann wieder politisch inkorrekter und völlig schwachsinniger Humor geboten.

Mundstuhl schreiben alle ihre Gags selbst und stehen spürbar mit voller Inbrunst hinter ihrem Programm. Dass die beiden nach unzähligen Auftritten immer noch über ihre eigenen Witze lachen können und dadurch hin und wieder aus ihren Rollen fallen, lässt sie nur noch sympathischer erscheinen. Lachen steckt halt an, selbst wenn Humor immer Geschmackssache bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.