Mittwoch, 28. Mai 2014

Gras Grün – 20 Jahre Qualität

 – immer am Puls der Zeit!

Promotion

„In Berlin hören wir das Gras wachsen!“

 

grasgruen-gras-grün-gras-gruen-berlin-growshop-headshop-smartshop-growing-laden-berlin-geschäft-handel
Angeregt durch die Veröffentlichung des Buches Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf gründeten Sylvia, Jochen und Sven im Sommer 1994,  Gras Grün, den Fachhandel für ambitionierte Zimmergärtner.

 

Gras Grün war einer der ersten Läden Deutschlands, untergebracht in einem alten Fabrikgebäude in der Cuvrystraße im äußersten Winkel von Kreuzberg 36. Der Anfangwar mühselig, allein schon einen Samen richtig in die Erde zu setzen, stellte manchen Kunden vor große Probleme. „Es gab zu dieser Zeit wenig Literatur zu diesem Thema und deshalb war der Erklärungsbedarf groß“, erzählt Sylvia von Gras Grün.Um mit ihrem Angebot mehr ins Gespräch zu kommen, wurde ihre Werbung strategisch klug und wirksam platziert. Danach fanden immer mehr Kunden den Weg in den Laden in Kreuzberg.Das Team hatte einen Boom losgetreten. Selbst CNN (https://www.youtube.com/watch?v=S9kclFKH_Wo), der Spiegel und die BZ berichteten über das ausgewählte Angebotder drei Enthusiasten.Der erste Katalog bestand aus einer doppelten DIN A 4 Seite und war sehr übersichtlich. Heute bietet Gras Grün auf über 100 Seiten dem interessierten Nutzer ein ausgesuchtes und erprobtes Sortiment, mit viel Information und Tipps rund ums Thema „Growing“. Großen Erfolghatten sie mit der eigenhändig gemischten Erde. Trotz schweißtreibendem körperlichem Einsatz an der Schaufel und Schwielen an den Händen, konnte die große Nachfrage nicht bedient werden, so dass eine professionelle Maschine angeschafft werden musste, um die steigendeNachfrage zu befriedigen.Von Anfang an war das Team auf der Suche nach geeigneten und trotzdem einfachen Problemlösungen für die ambitionierten Heimgärtner. Durch dieses Bestreben entstand z.B. auch einer der ersten „Growschränke“. Zwei Schränke Modell „Russell“ eines bekannten Skandinavischen Möbelhauses wurden an den Rückseiten ohne Trennwand zusammengestellt, und fertig war der preiswerte und in der Größe perfekte Growschrank. Bis 1998 war der Samenverkauf legal. „Selbst nach einem Einbruch in unser Lager, bekamen wir von der Polizei Samen im Wert von mehreren tausend Mark zurück, nachdem die Täter geschnappt wurden“, erinnert sich Sven.Von Anfang an war der Versand ein wichtiger Bestandteil des Konzeptes. Daraus resultierte ein Kundenstamm, der in ganz Europa beheimatet war. Schon damals wurden Bestellungen bis13 Uhr, noch am gleichen Tag auf die Reise zum Kundengeschickt.Nach 4 Jahren wachsender Bekanntheit musste Gras Grün leider aus den geliebten Räumen in Kreuzberg 36 ausziehen. Glücklicher Weise konnten bald neue Räume  in einigen denkmalgeschützen Gewerbehöfen in der Oranienstraße in Kreuzberg, nicht weit vom alten Standort, gefunden werden.So wurde aus einem Traum der 3 Freunde ein Unternehmen, in dem mittlerweile 8 Leute arbeiten: Linda, Nancy, Olli und Renè kümmern sich um den Verkauf, Hatto ist der Packmeister und Sylvia und Michael sind im Büro tätig. Sven kümmert sich um die Effektiven Mikroorganismen. Jochen ist leider vor 10 Jahren verstorben. In seinem Gedenken, werden die Kataloge aber trotzdem immer noch in seinem Namen  verschickt.

Mittlerweile ist das Angebot auf über 1000 Artikel angewachsen. Wie in den letzten 20 Jahren, ist auch heute der Anspruch an hohe Qualität, die treibende Kraft des Teams. Neue Produkte werden erst dann in das Sortiment aufgenommen, wenn das Team von der Qualität auch selbst

überzeugt ist.Gerade dieses Jahr wurde das Düngersortiment um einige Artikel erweitert. Neu erhältlich sind jetzt die Produkte von  Aptus, BioBizz, Green Buzz Liquids und Plagron. „Wie vor 20 Jahren sind wir auch heute noch mit viel Freude und Leidenschaft dabei und sind immer wieder von neuen, innovativen Entwicklungen fasziniert!“

 

Es grüßt: Das Team von Gras Grün aus Berlin.

Interesse?

 

Das gesamte Sortiment von Gras Grün, mit vielen Tipps und den neusten Entwicklungen der Szene, gibt es in einem kostenlosen Farbkatalog zu bestaunen.

Einfach bei Gras Grün bestellen:

 

Ladenadresse:

Gras Grün

Oranienstr. 183

10999 Berlin (Kreuzberg)

www.grasgruen.de

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 12:00 – 19:00 Uhr

Samstag 12:00 – 16:00 Uhr

Eine Antwort auf „Gras Grün – 20 Jahre Qualität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.