Freitag, 9. Mai 2014

Bitte sammelt mein Gras auf!

Verfolgungsjagd live auf Facebook

 

Das Menü in der Asociacion Club Medical THC
Scheiß Plastik: Gläser wären einfacher gewesen

Einer Meldung der Welt zufolge hat die Polizei in der Nähe von Aachen einen 21jährigen Mann festgenommen, der versucht hatte, Cannabis aus den Niederlanden zu schmuggeln. Der Festnahme vorausgegangen war eine Verfolgungsjagd, in deren Rahmen der Verdächtige kleine Cannabistütchen aus dem Autofenster geworfen habe. Gleichzeitig habe er auf seinem Facebook-Account dazu aufgerufen, die Tütchen aufzusammeln. Nach der Festnahme betätigten sich die Beamte selber als Tütensammler, konnten eigenen Angaben zufolge allerdings “nur” noch 1,6 Kilogramm Cannabis aufsammeln. Bürger, die Tütchen an sich genommen hätten, seien entkommen.

Für die Aktion gab es bis jetzt 4200 “likes” sowie einige Strafanzeigen seitens der Polizei.

 

Schnelles Login:



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Kommentare
Ältester
Neuster
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
trackback
7 Jahre zuvor

[…] […]

Gonzo
Gonzo
7 Jahre zuvor

ROFL sehr geile Aktion xD

mgs
mgs
7 Jahre zuvor

gibt es die maiausgabe nicht als pdf?

Kaligula
Kaligula
7 Jahre zuvor

Hanf Fachverkäufer mit einer sozialen Ader, das lob ich mir. 😉