Dienstag, 5. März 2013

Polizeibesuch bei Dominique Broc

Cannabis Social Club-Bewegung vs. Fünfte Republik

Deutschlands CSC-Bewegung hat noch kein Gesicht…

Mitte Februar berichteten wir über die französische Cannabis Social Club-Bewegung und deren Gründer, Dominique Broc. Broc hat aufgrund seiner Ankündigung, mit seiner Initiative und seinem Grow an die Öffentlichkeit zu gehen, die Staatsgewalt herausgefordert und prompt Besuch erhalten.
Am 21. Februar wurden in seiner Wohnung im Rahmen einer Hausdurchsuchung 126 Cannabispflanzen sowie 26 Gramm Gras gefunden.
Broc verbrachte eine Nacht in Haft und wurde am 22.Februar wieder entlassen. Er muss sich für dieses Vergehen bereits am 8.April vor dem einem Strafgericht, dem „Tribunal Correctionel“, verantworten. Dort erwarten ihn dann wohl zahlreiche Pressevertreter, Unterstützer sowie eine Geld- und/oder Bewährungsstrafe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.