Freitag, 23. November 2012

Erst Drogen, jetzt Glücksspiel

Marion Caspers-Merk hat einen neuen Job

Wer erinnert sich nicht gerne an die Erfinderin von „Liquid Extasy“, Marion Caspers-Merk? Nach ihrem Rückzug aus der Politik glänzte sie bereits vergangenes Jahr durch einige peinliche Auftritte: Als einziges Mitgleid der Global Commission on Drug Policy leht sie Modellversuche zu einer regulierten Cannabisabgabe unter strengsten Jugendschutzauflagen ab.
Jetzt hat die ehemalige Staatssekretärin einen neuen Job von einem Parteifreund vermittelt bekommen: Sie ist jetzt Geschäftsführerin der Toto-Lotto-Gesellschaft des Landes Baden-Würrtemberg, selbstredent ganz öhne öffentliche Ausschreibung.

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: