Montag, 15. Februar 2010

Mahnwache für Opfer der Drogen-Prohibition

20. Februar 2010: Infostand in Frankfurt/Main

Die Grüne Hilfe Hessen meldet: „Am Samstag, den 20.Februar 2010 (11- 17 Uhr) richten Hanfinitiative Frankfurt, Grüne Hilfe Hessen und Die Linke.- Landesarbeitsgemeinschaft Drogenpolitik Hessen auf der Hauptwache/Zeil (gegenüber dem RMV-Pavillion) einen drogenpolitischen Infostand unter dem Motto „Mahnwache für Opfer der Drogen-Prohibition“ aus. Interessierte und potentielle UnterstützerInnen sind herzlich willkommen!“

Grüne Hilfe Netzwerk e.V. ist ein Organ bundesweiter Pro-Hanf Gruppen, welcher 1994 auf Initiative der Cannabis-Bundeskonferenz entstanden ist. Es versteht sich als Kontakt- und Informationsbörse sowie Hilfe zur Selbsthilfe zu den Themen Cannabis und Recht, Cannabis als Medizin und Gefangenenbetreuung.

Grüne Hilfe

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: